Bedeutung alter Namen

Albitzen: Alm für nicht melchendes Vieh
Bogenitzen: erzreiche Alm
Ellewitsch: Tannenwald
Margarötzen: Gänseblümchen, Margaritenblume
Stanziwurten: grasiges Bergland

Apriach: die Gegend um die Hügler, am Abbruch
Asten: unterste Viehalm
Freudental: Freude über den großen Goldfund
Gjaidtrog: wildreicher Trog
Gesselwand: Gemsbockwand, auch Bach
Gradental: Hoftal
Mesenaten: Moorgrund
Öxlinger: Ochsenzüchter
Planitzen: Bäralm
Zopenitzen: Wasserfall
Mohar: Mohor, windisch Hermagor
Pasterze: Pastir Hirte; Die Pasterze war um 1600 nachweisbar noch eine fruchtbare Alm
Holderleitisch: von einer Sagengestalt

Albitzenalm bei Glocknerblick

Albitzenalm bei Glocknerblick

Die Pasterze mit dem Großglockner im Hintergrund

Die Pasterze mit dem Großglockner im Hintergrund