Historische Gebäude

Mentlhaus


Beim Mentlhaus handelt es sich um ein kombiniertes Wohn- und Wirtschaftsbebäude, das zwischen 1650 und 1670 errichtet wurde.
Das Gebäude stand bis 2012 in de Ortschaft Sagritz.
Gebäudeeigentümer war zuletzt Johann Fleißner, vlg. Mentl in Sagritz.

Es ist eines der letzten Bauernhäuser aus dieser Zeit, werlches durch die Initiative der Gemeinde nicht außer Landes verkauft wurde.
Dank der Unterstützung und dem Zuvorkommen des ehemaligen Eigentümers konnte das Gebäude über Winter noch stehen bleiben.
Mit dem Abtragen und wieder Errichten wurde 2013 begonnen.